1. Preis beim Energiepreis 2019 für Nahwärme-Projekt

Gemeinde Moosach, Naturstrom AG und REGE e.G.  gewinnen 1.Preis

1. Preis beim Energiepreis des Landkreises
LR Robert Niedergesäß, 1.Bgm. Eugen Gillhuber, 2.Bgm. Willi Mirus, Ulrich Weidner, NATURSTROM AG, Augustinus Meusel, Regionalmanager LRA Ebersberg

Bei der Energiepreisverleihung 2019 des LRA Ebersberg hat die Gemeinde Moosach mit der NATURSTROM AG und der REGE EG einen der zwei ersten Preise erhalten.

Die Jury begründete die Vergabe folgendermaßen:

Die Gemeinde Moosach errichtete in Kooperation mit der Naturstrom AG und der REGE eG in Moosach ein Nahwärmenetz. Die benötigte Energie wird über eine Freiflächen – Solarthermieanlage, der ersten in ganz Oberbayern, und in 3 Biomassekesseln erzeugt. Besonders hervorzuheben sind die Effizienz der Solarthermie und die Kombination von Sonne und Holz als Energielieferant. Ein derartiges Nahwärmenetz ist vorbildlich für viele Gemeinden in und auch außerhalb des Landkreises.

Das Preisgeld von 1250€ teilen sich die Gemeinde Moosach und NATURSTROM AG, wobei diese ihren Anteil von 625€ an den Kindergarten der Gemeinde spendet. Vielen Dank hierfür!

Veröffentlicht: 01.12.2019